Zum Inhalt springen

Aufgrund von Wartungsarbeiten ist unsere Website am 12.06.2021 zeitweise nicht erreichbar. Entschuldigen Sie bitte die Unannehmlichkeiten.


Due to maintenance our website will be temporarily unavailable on June 12, 2021. We apologize for the inconvenience.

Hydronic S3 Economy – Jetzt noch vielseitiger

Die Hydronic S3 Economy in der Variante CAN/Schaltplus löst die bisherige Variante CAN/LIN direkt ab und ist mit der dann verfügbaren Eberspächer CAN Bus-fähigen Bedienelemente-Familie EasyStart kompatibel. Auch die Kompatibilität zu allen anderen Bedienelementen, die ein Einschaltsignal S+ ausgeben, ist durch den neuen Schaltplus-Eingang gesichert.


Ihre Vorteile ¹⁾:

  • Schnittstellen: CAN und S+
  • Lebensdauer 3.000 h
  • Kompatibilität mit allen neuen sowie vielen herkömmlichen Bedienelementen
  • Neues 24-Volt-Heizgerät für kommerzielle Anwendungen
  • NEU: Powervariante mit 5,6 kW Heizleistung
  • Sehr hohe Leistungsbandbreite
  • Restwärmenutzung durch Nachlaufsteuerung des Heizkreislaufs
  • Stufenlose Heizleistungsregelung
  • Geräuschemission optimiert

Weitere Merkmale ¹⁾:

  • Benzin (auch E10) und Diesel (auch B30)
  • Diagnoseausgabe außer über EasyScan auch über EasyStart-CAN-basierte Bedienelemente
  • Höhentauglichkeit bis 1.500 m, manuelle Höhentauglichkeit über 1.500 m verfügbar mit EasyStart Pro 
  • Anschlussdurchmesser: Wasser 20 mm, Abgas 24 mm, Verbrennungsluft 20 mm

Segmente:



¹⁾ Der tatsächliche Funktionsumfang ergibt sich aus der jeweiligen Applikation. Bitte kontaktieren Sie Ihre Werkstatt für weitere Details.