Zum Inhalt springen

Cooltronic Top

Auch die Dachversion, die speziell für Nutzfahrzeuge mit festen Ladeaufbauten empfohlen wird, sorgt für ein maximales Kühlergebnis des hinteren Bereichs der Kabine.

  • Splitgerät mit Außen- und Inneneinheit (Verdampfer)
  • Außeneinheit wird auf dem hinteren Teil des Dachs verbaut
  • Verdampfer wird an der Rückwandinnenseite installiert
  • Speziell empfohlen für Nutzfahrzeuge mit festen Ladeaufbauten
  • Sorgt für maximales Kühlergebnis im hinteren Bereich der Kabine
  • Unsichtbar, wenn ein Spoiler auf dem Dach verbaut ist
  • Flexible Länge des Kühlschlauchs (max. 3 m)
Eberspächer Cooltronic Top – Technische Daten
(+)